Einzelnen Beitrag anzeigen
Bei Plattenspielernadel Kristall mit Lupe erkennbar?
Alt 14.01.2018, 21:01   #1
147QV
Neuling
 
Registriert seit: 13.01.2018
Beiträge: 5
Unglücklich Bei Plattenspielernadel Kristall mit Lupe erkennbar?

Hallo Forum,

ich weiß, das ist vielleicht eine sau doofe Frage, aber ich muss es wissen.
Und zwar geht es darum, dass ich meinen neuen Pioneer Plattenspieler gerne jetzt endlich mal in Gang bringen möchte, welchen ich schon vor einem Jahr besorgte.
Als Sytem/Nadel sollte eigentlich ein audio-technica AT150MLX darin werkeln.
Jetzt wollte ich heute das Teil einbauen, und stellte verwundert fest, dass ich selbst mit Lupe keinen Kristall mehr daran erkennen kann.
Vor meinem Umzug packte ich das Ding mal aus, und war mir ziemlich sicher mit bloßem Auge einen transparenten, stiftförmigen Kristall erkannt zu haben. Jetzt sehe ich nur noch mit Lupe den Kleber und ein Loch, in dem er vermutlich steckte...

Ich vermute, dass das Ding mein Sohn (7 Jahre) in den Händen hatte...
Nun meine Frage:
Lieg ich da richtig, dass man den Kristall eigentlich sehen müsste?
Keine Panik; mein Sohn bekommt keinen Ärger - ich war zu dumm darauf aufzupassen...


LG,
Daniel
147QV ist offline   Mit Zitat antworten