Heutige Beiträge
Registrieren
Home
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
Navigation & Login
Zurück   Pioneer-Forum > Pioneer Produkte > Pioneer Car Hifi und Car Navigation

Pioneer Car Hifi und Car Navigation Alles rund um Auto-Hifi-Navigation

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

Avic 930BT - gesperrt nach Batteriewechsel... und nun?
Alt 25.07.2012, 21:18   #1
vergilbt
Neuling
 
Registriert seit: 25.07.2012
Beiträge: 3
Standard Avic 930BT - gesperrt nach Batteriewechsel... und nun?

Hallo Forum,
bin neu hier, weil ich ein Problem... Wie in der Überschrift beschrieben.

das 930bt hat ja nun keine Code-Karte, weil es das abnehmbare Bedienteil hat. Nun kann man ja aber selbst irgendwie einen Sperr-Code aktivieren, wenn man das Teil in Betrieb nimmt...und als ich das Teil vor länger Zeit habe einbauen lassen, habe ich das aktiviert ( wahrscheinlich)

aber jetzt kann ich mich beim besten Willen nicht mehr an den Code erinnern...

was mache ich jetzt? Kann man mir wenigstens sagen, wieviel Stellen der Code hat? Und nach wievielen versuchen sperrt er komplett?

das macht mich echt alle...
kann man das von Pioneer entsperren lassen?
vor allem, wenn man wie ich keine Papiere mehr hat?

danke und Gruß.
und bitte keine Moral-Apostel-Geschichten, das Radio ist nicht geklaut...
vergilbt ist offline   Mit Zitat antworten
...man kann...
Alt 07.08.2012, 09:44   #2
Istari
Neuling
 
Registriert seit: 18.07.2012
Beiträge: 5
Standard ...man kann...

Hallo
das gleiche Problem hatte ich auch bei meinem F930BT
Passwort reingehauen und -natürlich- vergessen.
Ich bin durch Zufall auf ....... hier gestoßen und konnte mein Passwort selbst wieder auslesen.
Einschicken an ein Reparaturcenter hätte lt. telefonischer Anfrage ca. 30-40 Euro (plus Steuer und Versand) gekostet.
-----------------------------------------------------------------------
Mit diesem Hack könnten auch geklaute Autoradios "geknackt" werden. Darum unterstützen wir Dieses hier im Forum nicht. Wir haben den Link gelöscht. Bei Bedarf, tauscht es per PN aus!
Der Admin
Istari ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2012, 10:36   #3
vergilbt
Neuling
 
Registriert seit: 25.07.2012
Beiträge: 3
Standard

Danke, super ding...
hatte aber eh Glück, dass mir einer gesagt hat, das es 5 stellen sind... Und die Nummer hab ich recht schnell wieder gewusst...

aber vielen dank für die Antwort, vielleicht hilft es noch dem einen oder anderen...
vergilbt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2013, 23:02   #4
neptun
Neuling
 
Registriert seit: 13.01.2013
Beiträge: 1
Standard

...funktioniert beim AVIC-F940BT ....... einwandfrei !

Geändert von Olaf Zimmermann (01.02.2013 um 15:07 Uhr). Grund: Der Diebstahlschutz sollte auch ein Diebstahlschutz bleiben
neptun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2013, 21:03   #5
moakims
Neuling
 
Registriert seit: 12.02.2013
Beiträge: 1
Standard

Yoh, alles Super geklappt auch bei mir

Pioneer AVIC-F940BT
moakims ist offline   Mit Zitat antworten
Hilfe!!!!
Alt 29.04.2013, 10:41   #6
mike17572
Neuling
 
Registriert seit: 27.04.2013
Beiträge: 2
Standard Hilfe!!!!

Pioneer Avic-F940BT

Hilfe,Passwort vergessen!!!!!!!!!!!!

Habe mir vor 2Wochen Auto gekauft, nun musste ich Batterie wechseln und jetzt fragt dieses Pioneerding nach nem Passwort. Habe keine Ahnung, der Vorbesitzer hat auch keinen blassen Schimmer mehr und nun steh ich da. Pioneer sagt ausbauen einschicken und wieder einbauen aber da kommt mir die ganze Sache auf mindestens 200 Euro! Weiss nicht jemand nen günstigeren Tipp!!!!!!!!!!!!!!
Bin über jede Info dankbar!?!?

Rechnung und alles hab ich auch!!!!
mike17572 ist offline   Mit Zitat antworten
Pioneer AVIC-F940 BT - Passwort vergessen!!
Alt 29.07.2015, 15:53   #7
Nutzer511
Neuling
 
Registriert seit: 29.07.2015
Beiträge: 2
Ausrufezeichen Pioneer AVIC-F940 BT - Passwort vergessen!!

Hallo zusammen,

ich brauche dringend Hilfe. Beim Anschluss des Tagfahrlichtes war die Batterie kurz angeklemmt. Dadurch fordert das Navi nun die Passtwort-Eingabe von mir. Leider kann ich mich daran nicht erinnern....

Das o.g. Gerät wurde am 15.09.2012 bei MediaMarkt gekauft (Beleg vorhanden). Auch die CD ist noch vorhanden.

Was kann ich tun?
Wer kann mir helfen?

Danke!!!
Nutzer511 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2015, 19:09   #8
Acki
Neuling
 
Registriert seit: 22.10.2015
Beiträge: 2
Standard

Hallo,

auch ich habe dieses Problem mit meinem AVIC F940BT .... nichts geht mehr.
Rechnung und Papiere sind vorhenden und ich wäre extremst dankbar wenn mir jemand ( gerne auch per PN ) helfen könnte.

Danke schonmal vorab !

Stephan
Acki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2016, 20:47   #9
odin68
Neuling
 
Registriert seit: 17.03.2016
Beiträge: 3
Standard

[QUOTE=Istari;11751]Hallo
das gleiche Problem hatte ich auch bei meinem F930BT
Passwort reingehauen und -natürlich- vergessen.
Ich bin durch Zufall auf ....... hier gestoßen und konnte mein Passwort selbst wieder auslesen.
Einschicken an ein Reparaturcenter hätte lt. telefonischer Anfrage ca. 30-40 Euro (plus Steuer und Versand) gekostet.
-----------------------------------------------------------------------
Kann mir bitte einer Sagen wo ich den Hack finde
Habe mein Passwort vergessen .
Papiere und Rechnung alles da.

odin68 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2016, 20:48   #10
odin68
Neuling
 
Registriert seit: 17.03.2016
Beiträge: 3
Standard

Kann mir bitte einer Sagen wo ich den Hack finde
Habe mein Passwort vergessen .
Papiere und Rechnung alles da.
odin68 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:22 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2007 - 2018, HerberOnline
Dies ist keine offizielle Pioneer Internetseite!
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de 
Kontakt - Pioneer-Forum - Archiv - Nach oben
Powered by vBCMS® 1.3.0 ©2002 - 2018 vbdesigns.de