Heutige Beiträge
Registrieren
Home
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
Navigation & Login
Zurück   Pioneer-Forum > Pioneer Produkte > Pioneer Heimkino

Pioneer Heimkino AV-Receiver und Heimkinoanlagen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

Unbrauchbare Auto-MCACC-Ergebnisse bei VSX-S 520 D-B
Alt 01.12.2017, 14:27   #1
goldenpaps
Neuling
 
Registriert seit: 01.12.2017
Beiträge: 1
Standard Unbrauchbare Auto-MCACC-Ergebnisse bei VSX-S 520 D-B

Hallo,
besitze seit einiger Zeit den Pioneer AV Receiver "VSX-S 520 D-B" und habe es bisher noch nicht hinbekommen (auch mit bereits getauschtem Gerät) vernünftige und verwertbare Ergebnisse beim Auto MCACC zu erhalten.
Die Lautsprecher (Canton-5.1-System, alles mit neuen und hochwertigen Kupferkabeln im Querschnitt 1,5 mm2 verbunden) sind fast kreisförmig mit einem Abstand von ca. 3 m um die zentrale Hörposition angeordnet. Es handelt sich um einen rechteckig geschnittenen großen Raum (6,5 * 5,0 m) wobei das Equipment mittig auf einer der Längsseiten steht und das Sofa mit einigem Abstand von der gegenüberliegenden Wand im Raum (Satelliten dadurch seitlich hinter der Hörposition). Der aktive Subwoofer befindet sich zwischen TV und linkem Frontlautsprecher mit auf 0 (also mittig) eingestelltem Pegel und auf das Maximum eingestellter Crossoverfrequenz.
Das automatische Einmessen erfolgte mit Stativ. Es werden regelmäßig (habe schon eine Vielzahl von Versuchen durch) teilweise völlig unsinnige Entfernungswerte ausgewiesen - insbesondere für den rechten Frontlautsprecher (0 ,69 m) und den Subwoofer (0,03 m = 3 cm !). Zudem werden EQ-Einstellungen vorgenommen, die einen schlimmen Blechdosenton produzieren.
Meine zwei Fragen:
1. Es liegt hier offenbar ein systematischer Fehler vor. Hat jemand dafür eine Erklärung (habe gesehen, dass es zu anderen Modellen bereits ähnliche Diskussionen jedoch ohne befriedigendes Ergebnis gab) und einen Tipp, wie man dem entgegenwirken kann?
2. Die im Ergebnis des Auto MCACC vorgenommenen EQ-Anpassungen werden mir nicht angezeigt (steht alles unverändert auf "-/-0db"). Gibt es einen Weg, die hinterlegten Einstellungen dennoch zu ermitteln?
Vielen Dank für Eure Hilfe.


PS: Habe gleiche Anfrage vor einiger Zeit auf hifi-forum.de gepostet, war aber nicht so ergiebig -> deswegen noch einmal hier
goldenpaps ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
mcacc, vsx-s 520 d-b

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:49 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2007 - 2016, HerberOnline
Dies ist keine offizielle Pioneer Internetseite!
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de 
Kontakt - Pioneer-Forum - Archiv - Nach oben
Powered by vBCMS® 1.3.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de