Heutige Beiträge
Registrieren
Home
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
Navigation & Login
Zurück   Pioneer-Forum > Pioneer Produkte > Pioneer Heimkino

Pioneer Heimkino AV-Receiver und Heimkinoanlagen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

VSX-S520D Übergangsfrequenz Schritte
Alt 07.01.2018, 13:22   #1
edel
Neuling
 
Registriert seit: 07.01.2018
Beiträge: 3
Standard VSX-S520D Übergangsfrequenz Schritte

Hallo Zusammen,

ich kann in meinem AVR in der Übergangsfrequenz nur die Schritte
80 Hz, 100 Hz, 150 Hz einstellen. Ist das normal?
Mein Boxenhersteller (KEF) gibt als Übergangsfrequenz 90 Hz an. Beim Test der Boxen wurde als optimal 110 Hz ermittelt.
Gibt es eine Möglichkeit, die Frequenzen anderst als mit der Fernbedienung auszuwählen? Würde gerne mit unterschiedlichen Werten testen.

Danke für die Info.

Viele Grüße

edel
edel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2018, 21:10   #2
Ich_kriegs_hin
HilfsbereitesterUserVonWelt
 
Benutzerbild von Ich_kriegs_hin
 
Registriert seit: 08.01.2013
Beiträge: 3.501
Standard

Hallo und willkommen.

Nein andere Einstellungen gibt es nicht ausser die Wählbaren.

Wenn die Lautsprecher bis 90 Hz spielen würde ich es mit 100 probieren, reicht das nicht dann eben mit 150 Hz.

Evtl. den Subwoofer auf Plus stellen.
Ich_kriegs_hin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2018, 20:08   #3
edel
Neuling
 
Registriert seit: 07.01.2018
Beiträge: 3
Standard

Hallo und Danke für die schnelle Info. Sorry dass ich erst jetzt antworte, war unterwegs.

Ich habe nun die Satelliten und den Sub angeschlossen, Übergangsfrequenz auf 150 Hz,allerdings kommt der SUB ziemlich schwach rüber. Habe deshalb den Pegel für den SUB auf +5 dB gestellt und die Satelliten auf -4dB. Satelliten sind auf "klein" eingestellt.

Ich habe die KEF E305 jedoch nur als 2.1

Wäre es besser die Lautsprecher einmessen zu lassen?

Danke und Grüße
edel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2018, 13:28   #4
Ich_kriegs_hin
HilfsbereitesterUserVonWelt
 
Benutzerbild von Ich_kriegs_hin
 
Registriert seit: 08.01.2013
Beiträge: 3.501
Standard

Bei solch kleinen Lautsprechern sollte 150 Hz schon richtig sein.

Eine Einmessung würde ich auch durchführen, Erfahrungsgemäß wird der Bassbereich dann auch sehr leise sein, aber den kann man dann nachher noch anheben.

Ich würde aber in jedem Fall den Subwoofer auf Plus stellen.

Bei der Einmessung wird die Entfernung des Subwoofers nicht korrekt sein, das ist normal...
Ich_kriegs_hin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2018, 17:15   #5
edel
Neuling
 
Registriert seit: 07.01.2018
Beiträge: 3
Standard

Hi,
hab jetzt noch mal bisschen mit den Pegeln gespielt. Sub habe ich auch auf Plus gestellt. Glaube jetzt passts einigermaßen. Lasse es jetzt mal so und höre mir einige Stücke an und lass es mal von anderen bewerten.

Vielen Dank für die Unterstützung.
edel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
übergangsfrequenz, vsx-s520d

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:45 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2007 - 2016, HerberOnline
Dies ist keine offizielle Pioneer Internetseite!
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de 
Kontakt - Pioneer-Forum - Archiv - Nach oben
Powered by vBCMS® 1.3.0 ©2002 - 2018 vbdesigns.de