Heutige Beiträge
Registrieren
Home
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
Navigation & Login
Zurück   Pioneer-Forum > Zubehör für die Pioneer Geräte > Verkabelt

Verkabelt Hoffentlich "keine lange Leitung"...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

Alt 29.03.2016, 17:28   #11
Ich_kriegs_hin
HilfsbereitesterUserVonWelt
 
Benutzerbild von Ich_kriegs_hin
 
Registriert seit: 08.01.2013
Beiträge: 3.569
Standard

Ne ARC ist nur dafür da das man das Chinch Kabel oder ein Optisches einsparen kann.

Wenn der TV über einen Optischen Anschluß verfügt versuchs doch mal damit.

Ansonsten würd ich wie gesagt die Einstellung entweder im TV suchen oder per Ausschlußverfahren mal gucken wer der schuldige ist, also den Sat Receiver mal aus der Kette nehmen bzw. mal sehen ob es da noch Einstellungen gibt.
Ich_kriegs_hin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2016, 21:26   #12
Mackes984
Neuling 10+
 
Registriert seit: 11.01.2016
Beiträge: 22
Standard

Also bei beiden Gertäen (TV und SAT Receiver) schließe ich aus, dass sie ARC fähig sind. Was ja auch eigentlich kein Problem sein dürfte - ich kann ja ein optisches, bzw in meinem Fall ein Cinch_Kabel hinzunehmen.
Somit ist ja die Tonübertragung eigentlich gewährleistet.

Die Einstell-Möglichkeiten am SAT sowie TV bzgl. Video- und Audioausgabe sind derart beschränkt, dass ich dort keine Möglichkeit sehe oder gefunden habe, was damit annähernd zu tun haben könnte

Habe mein Problem auch mal im Nachbar-Hifi-Forum gestellt, vielleicht hat dort jemand eine Idee oder Erfahrung damit. Falls es Garnichts nutzt werde ich wohl mal einen anderes SAT Receiver testen.

Dir trotzdem schonmal vielen vielen Dank für deine Hilfe!!
Mackes984 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2016, 10:41   #13
Ich_kriegs_hin
HilfsbereitesterUserVonWelt
 
Benutzerbild von Ich_kriegs_hin
 
Registriert seit: 08.01.2013
Beiträge: 3.569
Standard

Versuch doch mal nur um zu testen einen DVD Player o.ä. an den TV bzw. AVR anzuschließen und lass den Sat Receiver raus. Am besten wäre sogar wenn der TV per USB was abspielt, wenn dieser das kann.
Ich_kriegs_hin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2016, 10:55   #14
Mackes984
Neuling 10+
 
Registriert seit: 11.01.2016
Beiträge: 22
Standard

Zitat:
Zitat von Mackes984 Beitrag anzeigen

Der DVD Player, der ja im Prinzip genauso angeschlossen ist wie die SAT-Box, funktioniert übrigens problemlos!
Der funktioniert wie gesagt problemlos, sowohl direkt am Fernseher als auch über den AVR.

USB hat der Fernseher leider nicht.

Habe jetzt mal bei Amazon einen anderen Sat Receiver bestellt, vermute dass er die Fehlerquelle ist. Und falls es mit dem neuen auch nicht funktioniert, muss ich wohl damit leben 😢
Mackes984 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2016, 11:31   #15
Mackes984
Neuling 10+
 
Registriert seit: 11.01.2016
Beiträge: 22
Standard

Mir ist gerade eingefallen das ich im Keller noch einen anderen Ur-Alt Receiver rumfliegen habe - habe ihn mal angeschlossen und mit diesem habe ich immerhin schonmal Ton, wenn der Fernseher angeschaltet ist 👍
Keine Ahnung was man an dem Gerät noch einstellen kann, habe dafür nichtmals mehr eine Fernbedienung. Das erhöht aber meine Hoffnungen darauf dass es mit einem flanschneuen Sat Receiver funktionieren könnte 😉👍
Mackes984 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2016, 12:27   #16
Ich_kriegs_hin
HilfsbereitesterUserVonWelt
 
Benutzerbild von Ich_kriegs_hin
 
Registriert seit: 08.01.2013
Beiträge: 3.569
Standard

Ich weiss ja nicht was du bereit bist für einen Sat Receiver anzulegen, aber ich kann dir ne VU+ empfehlen. Die kannst du mit Plugins erweitern, HDD/SSD einbauen und vieles mehr. Ist ein Linuxbasierter Receiver.
Ich_kriegs_hin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2016, 12:30   #17
Mackes984
Neuling 10+
 
Registriert seit: 11.01.2016
Beiträge: 22
Standard

Habe ich mir gerade mal angeschaut - soviel wollte ich nun nicht anlegen für einen Receiver.
Außerdem nutze ich ein NAS als Mediaserver, was mit dem VSX via WLAN verbunden ist.
Mackes984 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2016, 12:38   #18
Ich_kriegs_hin
HilfsbereitesterUserVonWelt
 
Benutzerbild von Ich_kriegs_hin
 
Registriert seit: 08.01.2013
Beiträge: 3.569
Standard

Das geht schon bei 119 € los und kannst unter Umständen dein NAS ins Netzwerk integrieren.
Ich_kriegs_hin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2016, 08:35   #19
Mackes984
Neuling 10+
 
Registriert seit: 11.01.2016
Beiträge: 22
Standard

Habe gestern Abend den neuen Sat Receiver bekommen und ihn gerade mal angeschlossen: jetzt läuft alles wie geschmiert.
Einfach angeschlossen und sofort Bild und Ton am Start 🤘 Ohne weitere Einstellungen und ohne zusätzliches cinchkabel!

Vielen Dank nochmal für die Hilfe!
Mackes984 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Pioneer UDP-LX 500 / UDP-LX 800
Wichtige Board-
Informationen:

=============
IFA
Neuheit
------------------
Pioneer
UHD
Bluray-Player
UDP-LX500
999.- €

------------------

Pioneer
UHD
Bluray-Player
UDP-LX800
2299.- €
---------------------
Dazu gibt es
---Gratis---
2 UHD Filme
---------------------
Alles
ab September
lieferbar
---------------------
natürlich
bei HerberOnline
in Essen
Einfach anrufen:

0201-8 56 32 34
Einfach mailen:
info@herberonline.de
------------------



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:42 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2007 - 2018, HerberOnline
Dies ist keine offizielle Pioneer Internetseite!
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de 
Kontakt - Pioneer-Forum - Archiv - Nach oben
Powered by vBCMS® 1.3.0 ©2002 - 2018 vbdesigns.de