Heutige Beiträge
Registrieren
Home
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
Navigation & Login
Zurück   Pioneer-Forum > Pioneer Produkte > Pioneer Heimkino

Pioneer Heimkino AV-Receiver und Heimkinoanlagen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

BP an VSX-S520D CD hören ohne TV an möglich ?
Alt 04.04.2018, 09:58   #1
jenser
Neuling 10+
 
Registriert seit: 26.02.2018
Beiträge: 20
Standard BP an VSX-S520D CD hören ohne TV an möglich ?

Hallo,
ich hab einen BDP-X300 an einen VSX-S520D per HDMI und er analog Audio Kabel angeschlossen. CD hören geht über beide Eingänge (HDMI oder Analog). Ich dachte nur, wenn ich den Analog Eingang benutze, bräuchte ich vielleicht keinen eingeschalteten TV zu Wiedergabe von CD's. Dem ist allerdings nicht so. Der TV muss eingeschaltet sein. Im Radioberieb lässt der VSX den TV allerdings aus.
Gibt es eine Möglichkeit über den VSX auch ohne eingeschalteten TV über den BDP Musik CD's zu hören ?

Grüße
jenser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2018, 13:28   #2
Ich_kriegs_hin
HilfsbereitesterUserVonWelt
 
Benutzerbild von Ich_kriegs_hin
 
Registriert seit: 08.01.2013
Beiträge: 3.537
Standard

Evtl. mit der iControl AV5 App?
Ich_kriegs_hin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2018, 08:25   #3
jenser
Neuling 10+
 
Registriert seit: 26.02.2018
Beiträge: 20
Standard

Hi Ich_kriegs_hin,

danke fü den Tip. Die App hab ich gestern mal untersucht, jedoch nichts passendes gefunden. Wenn ich CD über den HDMI Eingang am AV höre, dann kann ich zumindest beim BP auf "HQ Sound" umschalten, was die Videoausgabe dann unterdrückt. Der TV ist dann zwar noch an, aber er zeigt kein Bild mehr bzw. bleibt schwarz. Besser wird es bei Nutzung von HDMI CEC nicht gehen.
Hab am ARC Eingang des AV den TV und den BDP auch über HDMI am AV. Bei allen Geräten ist CEC an. Schalte ich den TV ein, geht nur der AV mit an, der BDP bleibt aus. Das macht eigentlich auch Sinn, zumindest bei mir.
Hat man alles aus und startet den AV mit "Tuner" - also zum Radio hören, bleibt der TV aus und nur der AV ist an. Schaltet man den BDP ein, geht der TV an bzw. schaltet auf den entsprechenden HDMI Eingang um.
Ich hdachte nun, ich kann das umgehen wenn ich den BDP zusätzlich über die analogen Ausgänge mit den AV verbinde, aber egal auf welchen Eingang der AV steht, er schaltet sofort auf HDMI BP/DVD um, sobald der BDP an geht und macht dann auch den TV an.
Bleibt vermutlich doch nur mit "HQ Sound" die Videoausgabe zu unterdrücken als Kompromiss. Auf CEC würde ich ungern verzichten. Hab das CEC auch testweise mal komplett deaktiviert, aber da kommt dann bei CD hören kein Sound aus dem AV solange der TV aus ist.
Mit CEC "on" brauch ich dann nur den TV ausmachen und alle Geräte (AV, BDP ...) gehen aus.

Grüße
jenser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2018, 09:26   #4
Ich_kriegs_hin
HilfsbereitesterUserVonWelt
 
Benutzerbild von Ich_kriegs_hin
 
Registriert seit: 08.01.2013
Beiträge: 3.537
Standard

Du kannst ja mal versuchen anstatt HDMI CEC auf Last auf eine feste Quelle zu stellen...
Ich_kriegs_hin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2018, 09:43   #5
jenser
Neuling 10+
 
Registriert seit: 26.02.2018
Beiträge: 20
Standard

auf Last ?
jenser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2018, 10:49   #6
Ich_kriegs_hin
HilfsbereitesterUserVonWelt
 
Benutzerbild von Ich_kriegs_hin
 
Registriert seit: 08.01.2013
Beiträge: 3.537
Standard

Man kann das Passthrough, also das durchschleifen konfigurieren. Bei Last wird die letzte gewählte Quelle durchgeschliffen, oder aber eben eine fest vergebene Quelle. Das heisst das umschalten auf andere Quellen wäre erst einmal deaktiviert, ob das in dein Setup passt müsstest du ausprobieren.
Ich_kriegs_hin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2018, 10:54   #7
jenser
Neuling 10+
 
Registriert seit: 26.02.2018
Beiträge: 20
Standard

Ahh ok. Ich glaub soviel kann ich da beim VSX-S520D nicht einstellen. Aber ich schau heute abend mal.
jenser ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Pioneer UDP-LX 500 / UDP-LX 800
Wichtige Board-
Informationen:

=============
IFA
Neuheit
------------------
Pioneer
UHD
Bluray-Player
UDP-LX500
999.- €

------------------

Pioneer
UHD
Bluray-Player
UDP-LX800
2299.- €
---------------------
Dazu gibt es
---Gratis---
2 UHD Filme
---------------------
Alles
ab September
lieferbar
---------------------
natürlich
bei HerberOnline
in Essen
Einfach anrufen:

0201-8 56 32 34
Einfach mailen:
info@herberonline.de
------------------



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:03 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2007 - 2018, HerberOnline
Dies ist keine offizielle Pioneer Internetseite!
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de 
Kontakt - Pioneer-Forum - Archiv - Nach oben
Powered by vBCMS® 1.3.0 ©2002 - 2018 vbdesigns.de