Heutige Beiträge
Registrieren
Home
Benutzerliste
Kalender
Hilfe
Navigation & Login
Zurück   Pioneer-Forum > Pioneer Produkte > Pioneer Blu-ray Player

Pioneer Blu-ray Player HDTV auf DVD

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

BDP-450 keine Displayanzeige
Alt 24.11.2015, 15:39   #1
Rekaro
Neuling 10+
 
Registriert seit: 19.02.2015
Beiträge: 14
Standard BDP-450 keine Displayanzeige

Hallo,
die Anzeige wurde immer schwächer und jetzt ist nichts mehr zu sehen.
Ich vermute einen Fehler (ev. Kondensator) auf der Display-Platine.
Das Austauschteil ist aber mit fast 90€ relativ teuer.
Gibt es irgendwo einen Schaltplan mit Messpunkten?
Nchem ich keinen Kaufbeleg mehr finde ist das mit der Garantie sowieso egal.
Es funktioniert alles auser der Anzeige.
Vielleicht hat ja jemand damit schon eine Erfahrung gemacht.

Gruß
Rekaro ist offline   Mit Zitat antworten
Service Manual
Alt 25.11.2015, 12:18   #2
Rekaro
Neuling 10+
 
Registriert seit: 19.02.2015
Beiträge: 14
Standard Service Manual

Jetzt habe ich im Netz 2 Servise-Manuale gefunden:
RRV-4355 und RRV-4375
Bei Gelegenheit werde ich mich dann mal schlau machen und wieder berichten.
Gruß
Rekaro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2015, 19:50   #3
user0815
Neuling
 
Registriert seit: 15.12.2015
Beiträge: 2
Standard

Ich habe dasselbe Problem! Vor wenigen Jahren habe ich mir zwei BDP-440 zugelegt, bei denen nach knapp einem Jahr das Display aussetzte. Da noch Restgarantie vorhanden war, habe ich beide Geräte zur Reparatur geschickt… die Geräte haben dann wieder nur ein knappes Jahr gehalten, klasse!
Dann habe ich mir zwei BDP-450 zugelegt, bei denen jetzt ebenfalls nach einem Jahr beide Displays ausfielen… erst lässt die Leuchtkraft langsam nach, dann geht garnix mehr. Die Geräte sind jetzt ebenfalls in Reparatur.
Von Seiten Pioneers gibt es keine Stellungnahme, Recherchen im Netz zeigen, dass wir nicht alleine sind (beim 6. Mal auch eher unwahrscheinlich). Unglaublich, dass immer noch das gleiche Display verbaut wird! Seltsamerweise findet man hier im Forum kaum Beiträge zu diesem Thema.. werden die vielleicht gelöscht?
user0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Display
Alt 15.12.2015, 21:08   #4
Rekaro
Neuling 10+
 
Registriert seit: 19.02.2015
Beiträge: 14
Standard Display

Da hast du ja voll in sie Sch... gegriffen bei so vielen Display Fehlern.
Aber es bedeutet auch, dass hier zumindest teilweise Schrott verbaut worden ist.
Leider habe ich, wie schon geschrieben, keinen Kaufnachweis mehr uind deshalb auch keinen Reparaturanspruch.
Ich habe mich zwischenzeitlich mit Hilfe des Service-Manuals doch dran gemacht den Fehler zu finden. Dort gibt es sogar ein Fehlerdiagramm speziell zum Displayfehler! Aber bei meinem Gerät sind alle Spannungen vorhanden und auch das nachlöten eines bestimmten IC's und Transistors brachten keinen Erfolg. Laut Manual soll dann die Hauptplatine getauscht werden, was ich aber für Quatsch halte. Ich tippe auf die Anzeigeeinheit. Im freien Verkauf kostet die aber ca. 80€ und das ist es mir nicht wert.
Vielleich bekomme ich mal ein defektes gerät mit funktionierendem Display :-)
Gruß
Rekaro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2015, 20:57   #5
user0815
Neuling
 
Registriert seit: 15.12.2015
Beiträge: 2
Standard

die beiden Player wurden repariert und sind jetzt auf dem Weg zu mir.
Da ich sie direkt bei Amazon gekauft hatte, war das ganze ziemlich unproblematisch, eine Rechnung war da nicht erforderlich.
Trotzdem bleibt ein mieser Beigeschmack.. bei den 440ern hatte ich ja auch kein Glück mit der Reparatur. Hatte sie dann im Netz verkauft und die 450er geordert, mal schauen wie lange die Anzeigen jetzt aushalten.
Beim LX55 scheint das Problem ebenfalls zu bestehen.. hat ja auch die gleiche Anzeigeeinheit verbaut.. im Netz habe ich dazu einige Hinweise von Usern gefunden, die ebenfalls über einen Defekt klagen.
Wenn ich mir dann Produktfotos der neuen BD-Player LX58 und LX88 anschaue, fällt mir direkt etwas auf.. hoffe, Pioneer hat das endlich gecheckt. Ich würde mir die auf jeden Fall nicht kaufen.
Bei einem knapp 300 Euro teuren BD-Player darf so etwas eigentlich nicht passieren
user0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Display
Alt 17.12.2015, 23:45   #6
Rekaro
Neuling 10+
 
Registriert seit: 19.02.2015
Beiträge: 14
Standard Display

Hi,
da bin ich auch mal gespannt, ob das nun länger anzeigt. Irgendwie sollten die Pioneer's das doch auch mitbekommen. Sind ja auch keine Billig-Player.
Obwohl sie sich bei der Anzeige an sich auch nicht viel haben einfallen lassen.
Wie du schreibst wird die dieselbe Anzeigeeinheit bei verschiedenen Playern verwendet. Das wäre natürlich interessant für mich, weil ich dann nach verschiedenen defekten Geräten suchen könnte. Momentan suche ich nur nach dem 450er.

Gruß
Rekaro ist offline   Mit Zitat antworten
Repariert
Alt 28.02.2016, 11:34   #7
Rekaro
Neuling 10+
 
Registriert seit: 19.02.2015
Beiträge: 14
Standard Repariert

Nun habe ich doch kurz entschlossen mit dem Service telefoniert und nachgefragt was eine Reparatur so kosten könnte. Die Antwort war, zwischen 40-100€. Daraufhib habe ich mich ins auto gesetzt und bin die 60km zum Kundendienst gefahrene. Bereits am nächsten Tag kam der Anruf, dass das Gerät repariert ist! Die Kosten -> 47€. Es waren 2 Kondensatoren am Display defekt.
Resümee: Kundendienst korrekt, freundlich, schnell.

Gruß
Rekaro ist offline   Mit Zitat antworten
Def. Kondensatoren am Display Selbsthilfe
Alt 03.04.2016, 14:51   #8
js.bornheim
Neuling
 
Registriert seit: 03.04.2016
Beiträge: 2
Daumen hoch Def. Kondensatoren am Display Selbsthilfe



nach den Ausführungen und dem Erfahrungsbericht beim Service von Recaro habe ich meinen BDP-450 mit dunkler Anzeige (gekauft als Warehouse Deal bei Amazon im Dezember 2012) mal auseinander genommen bis die Display- und Bedienplatine vor mir lag. (Größtes Problem war dabei die Demontage der Frontblende bei der Discschublade).

Es handelt sich um 2 Elkos unmittelbar links und rechts neben dem Display.
Wert : 10µF/50V RM 5 mm Stückpreis 15 ct bei Conrad.

Des Lötens mächtig wurden die beiden Elkos ausgetauscht (Polarität beachten) und siehe da:

Ein freundliches "Hello" im Display beim Einschalten des Gerätes.
js.bornheim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2016, 15:13   #9
Rekaro
Neuling 10+
 
Registriert seit: 19.02.2015
Beiträge: 14
Standard

Das ist doch toll,
und scheinbar doch nicht immer das Display selber (wenn überhaupt) das Problem wie es mehrfach zu lesen war.
Das war auch der Grund, warum ich lieber gleich zum Service gegangen bin.
Mit dem "nur" geringem Materialeinsatz hast du natürlich die günstigste Lösung gefunden.
Das heisst für alle anderen Display-Geschädigten -> schaut euch die Elkos an :_)
Rekaro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2016, 15:30   #10
js.bornheim
Neuling
 
Registriert seit: 03.04.2016
Beiträge: 2
Standard

Na sicher war es das !

Apropos günstig: Die Kosten für die Reparatur beim Service sind mehr als fair; alles in allem wird ein Profi auch mindestens 1 Std. beschäftigt sein, um die Reparatur durch zu führen.

Einziger Wermutstropfen meinerseits: kurz nach nach Reparatur gab das Netzteil meiner Lötstation Rauchzeichen von sich. Erste Analyse: Kondensator durchgeschlagen. Nun ja, Shit happens
js.bornheim ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
bdp-450, display, reparatuir

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Pioneer UDP-LX 500 / UDP-LX 800
Wichtige Board-
Informationen:

=============
IFA
Neuheit
------------------
Pioneer
UHD
Bluray-Player
UDP-LX500
999.- €

------------------

Pioneer
UHD
Bluray-Player
UDP-LX800
2299.- €
---------------------
Dazu gibt es
---Gratis---
2 UHD Filme
---------------------
Alles
ab September
lieferbar
---------------------
natürlich
bei HerberOnline
in Essen
Einfach anrufen:

0201-8 56 32 34
Einfach mailen:
info@herberonline.de
------------------



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:37 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2007 - 2018, HerberOnline
Dies ist keine offizielle Pioneer Internetseite!
Designed by:Designed by: vbdesigns.devbdesigns.de 
Kontakt - Pioneer-Forum - Archiv - Nach oben
Powered by vBCMS® 1.3.0 ©2002 - 2018 vbdesigns.de